Öko-Modellregion

Vorzeigeregion

Öko-Modellregion

Seit Mai 2019 gibt es in Bayern 27 staatlich anerkannte Öko-Modellregionen. Mit dabei ist die Öko-Modellregion „Siebenstein“ – ein Zusammenschluss der Gemeinden Bad Alexandersbad, Nagel und Tröstau, sowie der Städte Weißenstadt und Wunsiedel. Hier werden zukunftsfähige Projekte zur Entwicklung des ökologischen Landbaus umgesetzt, regionale Wertschöpfungsketten etabliert und das Bewusstsein der Bevölkerung für bio-regionale Ernährung gestärkt. Erzeuger, Verarbeiter, Vermarkter und Konsumenten werden regional vernetzt – auf freiwilliger Basis und ohne gesetzliche Vorgaben.

In der Vorreiterrolle

Landschaft aus Vogelperspektive zur Abendstunde

Für die Bewerbung diente als Grundlage die Lokale Entwicklungsstrategie. Die im Zuge der Bewerbung zur Öko-Modellregion erarbeiteten Projekte und Maßnahmen dienen den darin enthaltenen Entwicklungszielen, unterstützen deren Erfolg und tragen insbesondere dazu bei, eine umfassende nachhaltige regionale Entwicklung (ökologisch, ökonomisch, sozial) unter besonderer Berücksichtigung der Landwirtschaft zu unterstützen.

Wasserstoff-Modellregion

Windräder auf Feld mit Blumen in den Abendstunden

Vorreiter auch in anderen Dingen

In einer vielfältigen Welt mit einer bunten Zukunft gilt es, auf alles vorbereitet zu sein. Wir investieren deshalb nicht nur in ein Standbein, sondern unterstützen viele unterschiedliche Wege in eine nachhaltigere, noch lebenswertere Region.

Ansprechpartner:innen

Laura Stecher
Öko-Modellregion

E-Mail: laura.stecher@landkreis-wunsiedel.de
Tel: 09232 80-667

Lisa Hertel
Öko-Modellregion

E-Mail: lisa.hertel@landkreis-wunsiedel.de
Tel: 09232 80-668