Freiraum, der

Substantiv, maskulin
Möglichkeit zur Entfaltung eigener Kräfte und Ideen

Dein Freiraum im Fichtelgebirge

Das Fichtelgebirge hat viel zu bieten.
„Was?“, fragst du?
Als Antwort haben wir hier ein paar Zahlen für dich
und im Anschluss noch so einiges an Informationen,
was unsere Region so einzigartig und besonders macht.

Gipfel

höchste Industriedichte Europas

Prozent Lebensqualität

Aktuelles aus dem Fichtelgebirge

Freiraum für Macher

Freiraum ist für alle da.

Klimafreundlich und zukunftsfähig bauen wir die Möglichkeiten für die Menschen und mit ihnen stetig aus. Die Geheimzutat lautet dabei: Kooperation. Davon profitieren wir alle – und davon wollen wir mehr.

Die Highlights des Fichtelgebirges

Burgstein 869 m Haberstein 847 m Kösseine 940 m Hohe Mätze 813 m Platte 885 m Ochsenkopf 1.024 m Schneeberg 1.051 m Nußhardt 972 m Rudolfstein 866 m Waldstein 877 m Epprechtstein 798 m Kornberg 827 m

Unsere Macher. Starke Geschichten

FLUM Hundekissen

Christiane, Christine, Alex

FLUM Manufaktur

Mann steht vor einem Gebäude und lächelt in die Kamera

Dr.-Ing. Felipe Wolff Fabris

Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien (EZD)

Zwei Männer stehen mit verschränkten Armen und lächelnd vor einer Bier Abfüllanlage

Richard & Rudolf Hopf

Lang-Bräu

Harald Beierl steht in einem hohen Raum vor einer Wand und die Wände sind dekoriert mit Bildern und Kunst

Harald Beierl

Atelier Hari

Birgit Simmler steht mit beiden Händen in den Hüften vor einer schneebedeckten hügeligen Landschaft und lächelt

Birgit Simmler

Luisenburg Intendantin

Arzt während einer Visiten bei einem Patienten mit mehreren Ärzten im Hintergrund die durch die Tür reinkommen

Philipp Koehl

Klinikum Fichtelgebirge

Susanne Klughardt mit Kind und Partner sitzen auf einer Bank vor dem Restaurant und lächeln fröhlich

Susanne Klughardt

Kleehof Stubn

Jörg de Signier steht in einer Produktionshalle und lächelt mit einer Hand in der Hosentasche in die Kamera im Hintergrund arbeitet ein Mann in Latzhose

Jörg de Signier

Atlas Diamant

Rainer Denndörfer steht angelehnt an einem Podest mit Ausstellungsstücken und erklärt gerade sein Produkt mit einer Hand in der Hosentasche und die andere Hand gestikuliert

Rainer Denndörfer

BD|SENSORS

Chantal und Christian Feldker schauen durch einen Spiegel in die Kamera der Mann sitzt auf einem Frisörstuhl die Frau steht hinter ihm und im Hintergrund ist der Laden zu erkennen

Chantal & Christian Feldker

Die Manufaktur Friseure

Sebastian Kunz lächelt in die Kamera

Sebastian Kunz

Baros Burger

Melanie Schiener mit Mann und zwei Kindern und Hund stehen im Garten im Winter alle sind winterlich angezogen und die Sträucher sind mit Schnee bedeckt

Familie Schiener

Rückkehrer mit Familiensinn

Fenja Makosch mit einer gelben Lederjacke lächelt in die Kamera

Fenja Makosch

Leitung der Jungen Luisenburg

Sabine Schaefer sitzt auf einem Tisch und hat eine Puppe in der Hand und im Hintergrund ist eine Wand mit vielen Kinderzeichnungen

Sabine Schaefer

Zukunft Kinder

Robin Specht sitzt auf einer Bank aus einem Snowboard gemacht. und gestikuliert in die Kamera im Hintergrund ist eine Halfpipe zu sehen sowie weitere Menschen in Bewegung

Robin Specht

RadQuartier

Franz Poschenrieder lehnt an einem Türrahmen und im Hintergrund ist der Blick ins Büro dargestellt der Mann lächelt in die Kamera

Franz Poschenrieder

BKW

Marco Knott lächelt in die Kamera trägt eine Latzhose und eine Brille

Marco Knott

Magisches Schlosstheater

Frank Süß sitzt auf einem Mountainbike mit einer Regenjacke und dem Radelhelm in der Hand

Frank Süß

FichtelRad

Jonas Thoma trägt eine Brille und eine Cap und lächelt in die Kamera im Hintergrund sind BMX Fahrer und viele Menschen zu sehen

Jonas Thoma

Pumptrack Wunsiedel

Sebastian Förth trägt ein Stirnband und lächelt in die Kamera während er einen Tee trinkt

Sebastian Förth

Product Manager bei Cube

Smartes Fichtelgebirge

Deine Ideen für unsere nachhaltige und smarte Heimat.

Projekte im Fichtelgebirge

Impressionen zur Aktion Mein schönster Fichtelfleck auf Social Media

Freiraum Fichtelgebirge

„Freiraum Fichtelgebirge“ ist ein Projekt von Fichtelgebirglern für Fichtelgebirgler, das von einen starken Beiteiligungsprozess lebt. Viele „Mit-Mach-Aktionen“ sollen dazu beitragen, dass das Projekt die gewünschte Aufmerksamkeit erzielt und genau da ansetzt, wo Handlungsbedarf besteht.

Auswahl von kreativen Inhalten auf Tellern gezeichnet zur Kreativwirtschaft

Kreativwirtschaft –
Was ist das eigentlich?

Kreativität kann vieles sein – wirtschaftlich zu denken ist auch hier wichtig, um die richtigen Voraussetzungen für kreative Freiräume zu schaffen. Da darf man sich ruhig was einfallen lassen und kreativ werden! Wer sich mich der Schaffung und Verbreitung kreativer und kultureller Güter beschäftigt ist hier genau richtig.

Werner steht vor einer Wasserstoffzelle

Wasserstoff Modellregion

Wasserstoff wird unsere Energiezukunft maßgeblich mitbestimmen. Warum? Weil die Erzeugung von grünem Wasserstoff, das heißt Wasserstoff, der ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen wie Wind- und Sonnenenergie stammt, speicherbar ist. Außerdem lässt sich Wasserstoff gerade im Mobilitätsbereich ideal einsetzen.

Aktionsgrafik zum Thema Mediziner Journey und Stipendien

MedizinerJourney

Die medizinische Versorgung der Bevölkerung ist ein wichtiger Standortfaktor. Der demographische Wandel und die damit einhergehende Überalterung der Bevölkerung im ländlich geprägten Landkreis spielen für die Gesundheitsregion plus Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge und ihre Ausrichtung eine wichtige Rolle.

Geschichten aus dem Fichtelgebirge

Bei uns gibt es den #freiraumfürdich

EINZIGARTIG, WILD, WUNDERBAR 🤍
Was moderne Eltern ausmacht? Sie haben den Mut, einzigartig zu sein. Sie zeigen Stärke und genießen jeden Augenblick. Sie setzen Trends, statt ihnen zu folgen. FEILER MINI DELUXE setzt genau hier an: urbanes Design wird zu einem edlen, farbprächtigen Fashion-Statement. Diesen exklusiven Luxus können Sie sehen, und vor allem auch spüren. Qualität und Nachhaltigkeit spielen dabei immer eine wichtige Rolle. Und genau diese Werte willst Du Deinen Kids vermitteln.
.
LOVE AT FIRST TOUCH - Stay open-minded, be true to yourself, don‘t compromise.
.
Du findest unsere Kollektion in unserem Onlineshop - Link ist in der Bio.
DESIGNS: WILD LEO, SWEET FLOWERS, GENTLE LEAVES
.
.
.
#feilergermany #feiler #feilermini #kidsworld #babylove #cotton #chenille #carewithlove #premium #premiumquality #kidsroomdecor #kidsinterior #hautfreundlich #modernkids #modern #kidsinterior #sensitive #familienzeit #lebenmitkindern #uniqueasyourchild #feilerbaby #feilerkids #familienleben #momlife #mamasein #babyundkind #kinderzimmer #madeingermany #freiraumfürmacher #freiraumfichtelgebirge
...

0 0

Wie oft suchen wir nach einem „höheren“ Sinn für unser Leben? Wie oft stellen wir uns die Frage, was der Sinn DES Lebens ist?

Wie wäre es, wenn „der Sinn“ darin besteht, einfach nur mit allen Sinnen wahrzunehmen?

Fühlen (Haut), ✋
Riechen (Nase), 👃
Schmecken (Zunge), 👅
Sehen (Auge), 👁
Hören (Ohr). 👂

Wenn Du achtsam durch die Natur gehst, erlebst Du volle Power Sinnlichkeit. Du hörst die Vögel 🐦 zwitschern, altes Gehölz 🪵 unter dir knacken, den Bach rauschen, 💦den Specht hämmern, den Wind💨, wie er durch die Baumwipfel pfeift, die Bienen 🐝 und Hummeln summen.

Du riechst den Waldboden, die Harze der Bäume und Blumen, wenn Du dich ein wenig bückst.

Du siehst so viele Pflanzen, neue Eindrücke, Tiere, Bäche, Teiche,… 🤩

Du fühlst die unterschiedlichen Blätter, Rinden, Nadeln, Baumpilze, Gräser…

Du schmeckst eine Vielzahl an Pflanzen, wenn Du sie probierst: essbare Blüten und Blätter 🌻🍃.

Natur ist pure Sinnlichkeit. 🥰

Das Wort Sinnlichkeit wurde (und wird) in unserer erosfeindlichen Kultur fast ausschließlich mit Erotik in Verbindung gebracht und dadurch abgewertet.

Dabei ist Sinnlichkeit - das Leben mit allen Sinnen - vielleicht der einzige Sinn des Lebens, nämlich SEIN im Hier und Jetzt! 😌

Und das Tun wir, wenn wir mit allen Sinnen genießen:
🍒Beim Essen genießen
🍌Im erotischen Liebesspiel
🌲Achtsam in der Natur

Der Mensch sucht so viel im Außen, dabei ist alles in ihm! Ich sehe immer wieder Menschen, die durch viele Methoden versuchen ein bewusstes Leben zu führen. Dabei steckt die Lösung - wie so oft - in der Einfachheit: In unserem natürlichen Lebensraum.🌳☘️🌾

Was verbindest Du mit dem Sinn des Lebens und Sinnlichkeit?

#sinndeslebens #sinnlichkeit #mitallensinnen #naturliebe #waldbaden #fichtelgebirge #freiraumfürmacher #weiblichkeit #yinenergie #fühlen #sinnlich #wildkräuter #wildkräuterküche #urkraft #depression #schöpferkraft #schöpferbewusstsein #achtsamkeit #bewusstheit #bewusstsein #dankbarkeit #wahrnehmen
...

1 0

Unsere Partner.